Sie interessieren sich als Tennisverein, Turnierveranstalter oder Betreiber einer Tennishalle für das TILA.ONE Videoportal? Dann sind Sie hier richtig!

TILA.ONE betreibt ein Tennis Videoportal mit angeschlossenem Kamerasystem. Das Kamerasystem filmt Tennisspieler in Aktion und erstellt nach Wunsch Videos, die online unter Tila One archiviert und angeschaut werden können. Damit können Tennisspieler ihre Turniermatches und ihr Training filmen lassen und die Videos zur Analyse und Verbesserung nutzen.

Mit über 2.000 gefilmten Tennis-Matches und begeisterten Spielern bietet TILA.ONE ein völlig neues Erlebnis im Amateur- und Breitensport.

Jetzt können auch Sie Ihren Spielern vor Ort diesen innovativen Video-Service anbieten. Durch den Einsatz modernster Videotechnik steigern Sie die Attraktivität Ihrer Tennisanlage bzw. Turniers und heben sich dadurch von der Konkurrenz ab. Ihre Spieler werden diesen neuen Service lieben.

Die Bereitstellung der Videos für die Spieler erfolgt automatisch über www.tila.one. Der Spieler legt ein Nutzerkonto an und erhält nach Abschluss seiner TILA.ONE Premium-Mitgliedschaft Zugang zum Videoportal.

Mieten Sie jetzt eine TILA.ONE Kamera und erhalten Sie diese bequem per Post! Die Montage der Kamera ist kinderleicht und benötigt nicht länger als 20 Minuten – alles was Sie hierzu brauchen ist eine Steckdose!

Sie können Kameras flexibel nach Ihrem Bedarf mieten, zum Beispiel für ein Turnier, eine Saison oder ganzjährig.

Unsere Kameras bieten wir in zwei Varianten an. Bei Variante 1 (Kamera ohne eigenes LTE Modul) wird die Kamera über eine vor Ort bestehende Internetleitung (mindestens 8 Mbit/s) mit dem TILA.ONE Videoportal verbunden. Bei Variante 2 (Kamera mit eigenem LTE Modul) verbindet sich die Kamera direkt mit dem Videoportal.

Mietpreise

Variante 1 Variante 2
Kamera ohne eigenes LTE Modul*

€ 29,90 / Monat
Kamera mit eigenem LTE Modul

€ 89,90 / Monat
* Nur bei bestehender Internetleitung vor Ort möglich (min. 8Mbit/s). Falls Sie Hilfe bei der Konfiguration Ihres Internet-Routers benötigen, stehen Ihnen unsere Netzwerk-Techniker zur Verfügung. Dieses berechnen wir mit € 15,- je angefangenen 15 Minuten (zzgl. 19% MwSt.).


Das TILA.ONE Kamerasystem ist datenschutzkonform. Die Kameras filmen nur zu den Zeiten, in denen sie aktiviert werden, z.B. während eines Turniers oder eines Trainings. Privatpersonen werden nicht gefilmt. Wenn Sie eine Kamera mieten, tragen Sie kein Risiko, weder für Beschädigung noch Diebstahl.

Werden Sie unser Partner und machen Sie Tennis für Ihre Spieler zum multimedialen Erlebnis. Bestellen Sie noch heute Ihre Kamera unter business@tila.one